TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7617075
Letzte Woche:
26904
Diese Woche:
22885
Besucher Heute:
1817
Gerade Online:
78


Ihre IP:
52.90.49.108
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Bürgermeister-Wahl in Timmendorfer Strand: GRÜNE wählen Hatice Kara

Hatice Kara

Timmendorfer Strand. Zur Stichwahl um das Bürgermeisteramt am 20. Mai 2012 beziehen die GRÜNEN eindeutig Stellung. „Wir haben uns für Frau Kara entschieden. Sie soll gewinnen. Es ist uns aber ein Bedürfnis zu sagen, wie sehr wir den Mut, die Tatkraft und den Einsatz unseres Kandidaten Jens Johannsen zu schätzen wissen. Wir danken ihm sehr!“, so GRÜNEN-Vorsitzender Dr. Felix Benary.

Und weiter: „Hatice Kara erfüllt alle Voraussetzungen für eine gute, für eine gebildete, für eine warmherzige, für eine tatkräftige Bürgermeisterin. Sie ist eine Frau, sie ist jung, sie ist dynamisch und steht für Timmendorfs Zukunft und sie wird Raum für junge Familien schaffen und einen Ausgleich der unterschiedlichen Interessen zur wirtschaftlichen Entwicklung des Ortes zu erreichen. Wir GRÜNEN werden Hatice Kara wählen und empfehlen das Gleiche allen, die uns nahe stehen!“ (FB/Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir sind überparteilich und veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns! Eine Leser-Meinung gibt nicht die Meinung der Redaktion wieder!

Zusätzlicher Aufwind für die Wahlkampagne von Hatice Kara durch Unterstützung der GRÜNEN !

Timmendorfer Strand. Weiteren Schwung und Aufwind gibt es für den Wahlkampf von Hatice Kara durch die Absicht der Grünen, bei der Stichwahl im Bürgermeisterwahlkampf für Hatice Kara zu werben. In einer Pressemitteilung vom 15. Mai haben sich die Grünen für die Wahl von Hatice Kara zur Bürgermeisterin der Gemeinde Timmendorfer Strand ausgesprochen und ihre Anhänger aufgefordert, bei der Stichwahl am 20. Mai Hatice Kara zu wählen.

Diese Nachricht hat bei Hatice Kara und ihren Unterstützern große Freude ausgelöst. Hatice Kara erinnert sich noch sehr gut an ein fruchtbares Gespräch, das am 13. März - also gleich zu Beginn Ihrer Wahlkampagne - mit der Fraktion der Grünen stattfand. Frau Kara hatte sich damals in der Fraktionsrunde heimisch und sehr wohl gefühlt. Insoweit sieht Frau Kara in dem Bekenntnis der Grünen zu ihrer Kandidatur einen späten Erfolg der damaligen offenen und harmonischen Diskussion. "Von der Zusammenarbeit mit den Grünen verspreche ich mir ein konsequentes Vorantreiben einer nachhaltig umweltgerechten Kommunalpolitik zum Wohle aller Bürger und unserer schönen und grünen Gemeinde Timmendorfer Strand," beschreibt Hatice Kara ihre Erwartungen. Ihre Absicht, mit allen in der Gemeindevertretung tätigen Fraktionen harmonisch zusammenzuarbeiten, wird durch das Bekenntnis der Grünen zu ihrer Kandidatur gestärkt. (PM)

Nachricht vom 14.5.12 18:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 27. November 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.