TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7617071
Letzte Woche:
26904
Diese Woche:
22881
Besucher Heute:
1813
Gerade Online:
75


Ihre IP:
52.90.49.108
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

150 Jahre Timmendorfer Strand: Großes Jubiläumswochenende mit Festball, Smokie, Modenschau, Feuerwerk & Musical-Abend

TSNT-Trio

Timmendorfer Strand. Herzlichen Glückwunsch – Timmendorfer Strand feiert in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag! Alle sind herzlich eingeladen, dieses Jubiläum mitzufeiern und zu genießen!

Im Jahr 1865 – vor 150 Jahren – ließ der Curauer Pfarrer Gleiß sein Sommerhaus in Timmendorfer Strand erbauen, um sich in der Natur und am Meer zu erholen. Er legte damit den Grundstein für die „Karriere“ Timmendorfer Strands. Die Popularität des Ortes wuchs über viele Jahre und Timmendorfer Strand zählt heute zu den attraktivsten Urlaubszielen Deutschlands.

„Den 150. Geburtstag Timmendorfer Strands möchten wir gebührend zelebrieren,“ so Bürgermeisterin Hatice Kara und Tourismuschef Joachim Nitz. „Entdecken Sie mit uns gemeinsam Ihr Timmendorfer Strand von einst und heute!“

Ein Jubiläumswochenende mit vielen Höhepunkten präsentiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH vom 16. bis 18. Oktober im Strandpark.

Am Freitag, dem 16. Oktober, um 15.15 Uhr wird das Festwochenende von Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeisterin Hatice Kara auf der Festbühne im „Strandpark“ (Neuer Kurpark) eröffnet. Christian Fitz vom Central Café Fitz hat zu diesem Anlass eine Geburtstagstorte kreiert, die kostenfrei zum Verzehr gereicht wird.

Im Anschluss nimmt Litdwina Wurth, mit dem Trio „bass und besser“, alle Besucher mit auf ein Kurkonzert – eine Zeitreise in die 20er Jahre. Die Gäste können sich an diesem Tag auf ein weiteres Konzert sowie über historische Filmdokumente freuen: Herr Dr. Heiner Herde präsentiert in seiner Filmdokumentation „Damals war’s“ die Vergangenheit des Ostseebades und lässt die Zeit Revue passieren.

Höhepunkt an diesem Abend ist der Festball im großen Saal des Maritim Seehotels. „Wir freuen uns auf Max & Friends, die uns musikalisch mit viel Schwung zum Tanzen animieren werden“, freut sich Silke Szymoniak, Marketingleiterin der TSNT GmbH, „wenn das kein Anlass ist, die schöne Abendgarderobe aus dem Schrank zu holen!“ Wer diese Ballnacht nicht verpassen möchte, hat noch Gelegenheit, sich bei der TSNT GmbH im „Alten Rathaus“ (Rest)karten zu einem Preis von 28 Euro (inklusive Begrüßungsgetränk und süße Überraschung um Mitternacht) zu sichern.


Die bekannte Band „Max & Friends“ sorgt für die richtige Musik beim Jubiläums-Festball im Großen Saal des Maritim Seehotels. (Foto: Veranstalter)

Am Samstag, dem 17. Oktober, bereiten die Mitarbeiter der TSNT GmbH um 11.15 Uhr ein buntes Kurparkfrühstück im Stil der 70er Jahre mit Musik und Quiz vor - kostenfrei und Open Air! Dabei gibt es unter anderem die damals beliebten „Klatschbrötchen“ (mit Schokokuss) und weitere Retro-Klassiker wie „Nappos“ (Nougat mit Schokoladenüberzug) und Caro-Kaffee.

Egal ob literarischer Spaziergang, Live-Konzerte mit dem Shantychor Timmendorfer Strand, der Timmendorfer Skiffle Group oder dem Erzähltheater mit Gerhard Bosche, den ganzen Tag über wird der Strandpark zur Festwiese.

Absolutes Highlight an diesem Wochenende wird die britische Kultband Smokie sein, die ab 20.15 Uhr die Zeit der 70er Jahre mit Hits wie „Living Next Door to Alice“, „Lay back in the arms of someone“ und „Mexican Girl“ aufleben lässt.


Die britische Kultband „Smokie“ präsentiert am Samstagabend die großen Hits der 70er Jahre live auf der Bühne im Strandpark. (Foto: Veranstalter)

Um 22 Uhr wird eine Feuershow für besondere Atmosphäre sorgen und auf das weitere Highlight einstimmen. Ab 22.15 Uhr wird es nämlich an der Rotunde Timmendorfer Strand ein 150-Jahre-Feuerwerk geben. Bei diesem „Barock-Feuerwerk“ werden unter anderem der Strandpark und die Trinkkurhalle mit Farbspielen in Szene gesetzt. Für alle Nachtschwärmer geht die Nacht im legendären Night Club des Maritim Seehotels zur 70er/80er Party weiter.

Oldtimerfreunde dürfen sich am Sonntag auf historische Fahrzeuge entlang der Kurpromenade freuen. Um 12 Uhr heißt es dann Abbaden. „Kommen sie im geringelten Trikot und werfen sich mit mir in die Wellen. Die Marching Band wird uns ordentlich mit Dixi-Sound einheizen“, verspricht Tourismusdirektor Joachim Nitz. Die Fashion-Models von „Jaacks Mode + Schuhe“ aus Niendorf laden zu einer historischen Modenschau, angefangen im Jahre 1860 (unter anderem mit Leihgaben aus dem Seebadmuseum Travemünde und den Eutiner Festspielen) bis heute, ein.


Die Timmendorfer Sopranistin Nicole Mühle gehört zu den Künstlern der Musical-Night „Thank you for the music“ am Sonntagabend. (Foto: Veranstalter)

Der krönende Abschluss der drei Festtage wird schließlich die Musical-Night „Thank you for the music“, unter anderem mit Highlights aus König der Löwen, Musical-Songs mit Nicole Mühle und der Abba-Show „Mamma Mia“, sein. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Juliane Heinze (von links), Friedrich Flüh und Silke Szymoniak von der Tourismus GmbH haben schon einmal historische Kleidung angelegt und freuen sich auf das Jubiläumswochenende in Timmendorfer Strand. Auf YouTube sind die Drei übrigens mit weiteren Darstellern in drei witzigen Videoclips zu „150 Jahre Timmendorfer Strand“ zu sehen. (Foto: René Kleinschmidt)


Die alte Seebrücke mit Musikpavillon und Strandhalle in den 30er Jahren (oben links) und Timmendorfer Strand (Maritim Seebrücke und Strand) heute (Fotos: Gemeindearchiv und TSNT GmbH)

Das Festprogramm

Freitag, 16. Oktober 2015

15.15 Uhr: Eröffnung und Ansprache mit Grußwort der Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeisterin Hatice Kara sowie Anschnitt der Geburtstagstorte (Bühne Strandpark)
15.30 Uhr: Kurkonzert „trio bass und besser“ Litdwina Wurth & das Trio bass und besser nehmen das Publikum mit in die Roaring Twenties (Bühne Strandpark)
16.30 Uhr: Lesung „Ein Lob auf Timmendorfer Strand“, Geschichten und Gedichte von Irmgard Mizani (Bühne Strandpark)
16.45 Uhr: Kurkonzert - Das Ensemble Saenger.com für alle Fälle - Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da Lieder & Songs der 30er und 40er Jahre (Bühne Strandpark)
18.15 Uhr: Damals war´s ... Zeitreise mit Dr. Herde (Bühne Strandpark)
19.15 Uhr: Freilichtkino „Historische Filmdokumente aus Timmendorfer Strand“ (Bühne Strandpark)
20.15 Uhr: Festball „150 Jahre“ mit Max & Friends im Festsaal des Maritim Seehotels

Samstag, 17. Oktober 2015
11.15 Uhr: Kurparkfrühstück im Stil der 70er mit Musik und Quiz (Strandpark)
15.00 Uhr: Literarischer Spaziergang,
Texte und Einblicke entlang der Strandallee (Thomas Mann, Alma Mahler-Werfel u.a.) mit Pastor Prof. Thomas Vogel und Astrid Kreissl (Kulturkreis und Volkshochschule Timmendorfer Strand, Altes Rathaus)
15.15 Uhr: Live-Konzert mit dem Shantychor Timmendorfer Strand (Bühne Strandpark)
16.15 Uhr: Live-Konzert mit der Timmendorfer Skiffle Group mit Skiffle, Jazz, Swing & Country in traditioneller Reinkultur (Bühne Strandpark)
17.15 Uhr: Erzähltheater im Park: Theater des Wortes unter einem Dach von Bäumen mit Gerhard P. Bosche (Strandpark)
20.15 Uhr: Live-Konzert mit Smokie - Die britische Kultband aus den 70er Jahren spielt ihre großen Hits „Living Next Door to Alice“, „Lay Back in the Arms of Someone“ und „Mexican Girl“ (Bühne Strandpark)
22.15 Uhr: Feuerwerk „150 Jahre“ mit illuminierter Trinkkurhalle (Strandpark)
23.15 Uhr: „70er/80er ClubParty“ im Night Club des Maritim Seehotels

Sonntag 18. Oktober 2015
ganztägig: Ausstellung und Oldtimerpromenade (Promenade und Strandpark)
12.00 Uhr: Abbaden mit Live-Musik, das besondere Abbaden in historischer Badekleidung mit dem Dixie-Sound der Marching Band. (Strand Maritim Seebrücke)
15.15 Uhr: Modenschau „Kleider im Wandel der Jahrzehnte“ (Bühne Strandpark)
15.45 Uhr: „Spa-Kur-Wellness“ - Kleine Geschichte des Gesundheitstourismus mit Prof. Dr. Ingo Menke zum Felde (Strandpark)
16.15 Uhr: Die Entwicklung des Seebades Timmendorfer Strand von Anfang bis heute und Ausblick in eine Zukunftsvision.
17.15 Uhr: Die Musical-Night „Thank you for the music” mit Highlights aus König der Löwen, Musical-Songs mit Nicole Mühle und der Abba Show „Mamma Mia” (Musical Bühne im Strandpark)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 14.10.15 20:20

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 27. November 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.