TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

4139899
Letzte Woche:
15974
Diese Woche:
15895
Besucher Heute:
690
Gerade Online:
59


Ihre IP:
54.173.237.152
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Am Freitag im Landesliga-Spiel gegen den Molot EC: Eishockey-Legende Kerry Goulet feiert Comeback in Timmendorfer Strand

Kerry Goulet

Timmendorfer Strand. Der Countdown läuft: Der CE Timmendorfer Strand hat das Trikot mit der Nummer 29 schon bestellt, der Eismeister hat die Schlittschuhe geschliffen und viele Tickets wurden im Vorverkauf schon abgesetzt.

Wenn Kerry Goulet am morgigen Freitag, dem 8. Februar, um 20 Uhr im Landesliga-Heimspiel zwischen dem CE Timmendorfer Strand und Molot EC auf dem Eis steht, dann wird die Halle beben. Nicht nur, dass Goulet kurz vor seinem 60. Geburtstag noch einmal ein Ligaspiel macht, nein: sollte der CET die Begegnung gewinnen, so sind ihnen die Finalspiele um die Landesliga-Meisterschaft und um den Aufstieg in die Verbandsliga Nord sicher.

Kerry Goulet ist eine echte Eishockey-Legende. Das Timmendorfer Eishockey hängt ihm nach seiner aktiven Zeit, auch nach über 20 Jahren noch enorm am Herzen: „Ich weiß, dass es sich verrückt anhört, dass ich mit 59 Jahren nochmal so eine Herausforderung annehme. Aber ich will allen zeigen, dass es keine Rolle spielt, wie alt du bist. Du kannst all deine Träume ausleben, wenn du die richtige Einstellung hast. Selbst als ich unter den Folgen von Gehirnerschütterungen und schweren Depressionen gelitten habe, war Aufgeben nie ein Thema. Ich habe immer für meine Träume gelebt und gekämpft,“ sagt Goulet.

In seiner aktiven Zeit gewann Kerry Goulet 1992 die Oberliga-Meisterschaft und 2012 bei seinem ersten Comeback an der Ostseeküste machte er seinen 2000. Scorerpunkt. Ein absoluter Meilenstein im Eishockey. Sein Trikot mit der Rückennummer 29 hängt auch heute noch unter dem Hallendach. Gemeinsam mit Marvin Glaser und Mark MacKay war Goulet das Aushängeschild des Timmendorfer Eishockeys. Zahlreiche Ehrungen sollten ihm folgen. So ist Goulet auch Mitglied der Icehockey Hall of Fame. Eine enorm große Auszeichnung, die Goulet erhalten hat.

Nun will Kerry etwas zurückgeben und zeigen, wie sehr das Timmendorfer Eishockey doch am pulsieren ist: „Das Timmendorfer Management, meine Teamkameraden in all den Jahren und vor allem die Fans haben mir in meiner Karriere so viel gegeben. Ich schulde es allen, zu zeigen, dass wir gemeinsam etwas bewegen können. Ich will, dass die Kinder eine Eishockey-Zukunft in Timmendorf haben,“ sagt der 59-Jährige.

Wer Kerry Goulet und den CE Timmendorfer Strand in Action erleben möchte, der kann gerne am Freitag, dem 8. Februar, in die Eishalle in Timmendorfer Strand kommen. Das Spiel gegen Molot EC beginnt um 20 Uhr. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Eishockey-Legende Kerry Goulet geht am Freitag noch einmal für den CET auf das Eis. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 7.2.19 13:25

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 24. Februar 2019

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.