TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6091695
Letzte Woche:
23186
Diese Woche:
24017
Besucher Heute:
957
Gerade Online:
62


Ihre IP:
23.21.4.239
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Bereits in der 5. Auflage: Kunstwettbewerb 2020 unter dem Motto „Magic Moments – 75 Jahre Gemeinde Timmendorfer Strand“

Kunstwettbewerb

Timmendorfer Strand. Nachdem die Resonanz in den vergangenen fünf Jahren erfreulich hoch war, lädt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) im Rahmen der Kulturzeit der Gemeinde erneut zum kreativen Kunstwettbewerb ein.

Das diesjährige Motto ist eng mit dem Ort verbunden und lässt doch eine Menge Spielraum offen. „Vor 75 Jahren wurde die Gemeinde Timmendorfer Strand als kommunale Einrichtung gegründet– dazu zählen alle Ortschaften der Gemeinde. Im Rahmen des 6. Kunstwettbewerbes kann man die Zukunft, als auch die Gegenwart zeichnen“, erläutert Joachim Nitz, Tourismusdirektor der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH. „Wir sind sehr gespannt, welche Zukunftsperspektiven man sich für unseren Ort vorstellt, aber auch die Vergangenheit darf hier eine Rolle spielen.“

Der künstlerischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. „Alle Farben, Arten und Techniken der Malerei sind erlaubt“, fügt Joachim Nitz hinzu. Künstler aus verschiedenen Kategorien können ihre gemalten oder gezeichneten Werke in Querformat (80 x 60 cm) einreichen. Die Kunstwerke können ab sofort bis zum 31. Mai bei der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, Timmendorfer Platz 10 in Timmendorfer Strand abgegeben werden.

Neben professionellen Künstlern und Freizeitkünstlern sind auch Werke jugendlicher Künstler sowie Gruppenarbeiten herzlich willkommen.

Die Kunstwerke werden in folgenden Kategorien bewertet: Professionelle Künstler, Freizeitkünstler, Kinder und Jugendliche Künstler: Kinder (bis 8 Jahre), Kinder (9 bis 12 Jahre) und Jugendliche (13 bis 18 Jahre) sowie Gruppenarbeiten.

Eine fachkundige Jury des Sozialausschusses Timmendorfer Strand sowie eine Kinderjury begutachten und küren die besten zehn Kunstwerke. Diese werden im Anschluss von Juni bis September großformatig auf der Strandpromenade und im Strandpark Timmendorfer Strand ausgestellt. Außerdem ist wieder eine große „Freiluft-Vernissage“ am 26. Juni geplant.

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, die Lust haben, Mitglied der Kinderjury zu werden, dürfen sich gerne unter kreativ@timmendorfer-strand.de melden.

Bei den Professionellen und Freizeitkünstlern ist der 1. Preis mit 300 Euro dotiert, der Zweitplatzierte erhält 200 Euro und für den 3. Preis gibt es 100 Euro als Preisgeld. In der Kategorie Kinder und Jugendliche Künstler erhalten die Bestplatzierten je 200 Euro. Die beste Gruppenarbeit erhält zudem einen Sonderpreis. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Hannah Block (links) von der Tourismus GmbH und Geschäftsführer Joachim Nitz freuen sich mit Gemeindearchivarin Melanie Zühlke, Mitglied der Jury, auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 23.1.20 21:10

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 20. September 2020

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.