TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6092917
Letzte Woche:
23186
Diese Woche:
25249
Besucher Heute:
2188
Gerade Online:
117


Ihre IP:
3.237.94.109
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Hauptversammlung: 118 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee - Sascha Klink bleibt stv. Wehrführer

Wehrführung

Von René Kleinschmidt

Niendorf/Ostsee. 118 Einsätze, darunter ein Großbrand in Hemmelsdorf und ein Mittelbrand nach einem Blitzeinschlag im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Niendorf/Ostsee, haben die Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee im vergangenen Jahr geleistet. Das berichteten Niendorfs Ortswehrführer Carsten Dede und sein Stellvertreter Sascha Klink auf der Jahreshauptversammlung im Hotel Atlantic.

„Auch dieses Jahr hat es sich wieder gezeigt, dass unsere Boote unverzichtbar sind. Insgesamt wurden wir mit den Booten zu zehn Einsätzen alarmiert. Dies war nicht nur auf der Ostsee, sondern auch auf dem Hemmelsdorfer See. Hier zeigt sich, dass die Anschaffung eines neuen Schlauchbootes in 2018 unerlässlich war,“ so die Wehrführung. „Ein besonderer Dank geht hier auch an die DLRG, da wir hier in den Sommermonaten die Boote nutzten können und die Zusammenarbeit jedes Mal besser wird.“

Die Freiwillige Feuerwehr Niendorf­er/Ostsee hatte zum Jahreswechsel eine Stärke von 42 Einsatzkräften und der Altersdurchschnitt liegt bei exakt 42,4 Jahren. Die Wehr freute sich im vergangenen Jahr außerdem über fünf Neueintritte und ein neues Zweitmitglied aus Stockelsdorf.

Bei der anstehenden Wahl wurde der stellvertretende Wehrführer Sascha Klink einstimmig in seinem Amt bestätigt.

Im Rahmen der Versammlung wurde Oberfeuerwehrmann Ralf Seehase zum Hauptfeuerwehrmann zwei Sterne befördert und Löschmeisterin Kristin Krüger zur Hauptlöschmeisterin zwei Sterne. Die Hauptfeuerwehrmänner Ralf Seehase, Jens Hoffmann und Olaf Beythien wurden für jeweils zehn Jahre Feuerwehrdienst geehrt und Löschmeister Mirco Babin für 20 Jahre Feuerwehrdienst.


Die Geehrten und Beförderten mit Wehrführer Carsten Dede (2.v.li.), seinem Stellvertreter Sascha Klink (3.v.re.) und Baby-Body in der Mitte. (Foto: René Kleinschmidt)

Eine Premiere feierte der neue Baby-Body mit dem Logo der Niendorfer Feuerwehr bei einer Sonderehrung: Timo Bremer nahm den Body für seinen Sohn Johann entgegen und Hans-Peter Kath erhielt einen Zipper mit dem Feuerwehr-Logo aus den Händen von Wehrführer Carsten Dede.

„2020 steht jetzt noch die seit vielen Jahren geforderte Umfahrt um das Gerätehaus aus, damit wir genügend Parkflächen sicherstellen können und für mehr Sicherheit am Standort gewährleisten können,“ berichteten Dede und Klink. Und nach dem Grußwort von Bürgervorsteherin Anja Evers, die die besten Grüße der Gemeindevertretung übermittelte, konnte Bürgermeister Robert Wagner eine freudige Botschaft übergeben: „Mit den Arbeiten für die benötigten Parkplätze wird am 17. Februar begonnen!“

Tourismuschef Joachim Nitz bedankte sich für das tolle Miteinander und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und sagte: „2019 hatten wir 110.000 Gäste mehr, für die Ihr auch da seid!“ Der Leiter der Polizeistation Timmendorfer Strand, Polizeihauptkommissar Jörg Wischnewski, bedankte sich ebenfalls für die gute und reibungslose Zusammenarbeit und Ingo Muuß, Vorsitzender des Kirchengemeinderates, übermittelte die Grüße von Niendorfs Pastor Johannes Höpfner. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Niendorfs Wehrführer Carsten Dede darf weiter auf seinen Stellvertreter Sascha Klink (rechts) zählen, der wiedergewählt wurde. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 12.2.20 13:05

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 20. September 2020

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.