TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10531811
Letzte Woche:
37697
Diese Woche:
8438
Besucher Heute:
1307
Gerade Online:
54


Ihre IP:
44.210.83.132
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Neue Service-Infrastruktur an der Lübecker Bucht: Schließfächer für Badende und Reparaturhelfer für Radelnde

Schließfächer

Lübecker Bucht. Gute Nachrichten für Strandbesucher in Sierksdorf: sie müssen sich beim Baden in der Ostsee nicht mehr um ihre Wertsachen am Strand sorgen. Ab sofort stehen hierfür am Fischerplatz und am Parkplatz am Waldwinkel Schließfächer zur Verfügung. Die Fächer können kostenlos gegen ein Pfand von 1 Euro genutzt werden.

Besonders Fahrradfahrer dürften dieses Angebot zu schätzen wissen: „Gäste, die mit dem Rad an den Strand kommen oder Radreisende haben in der Regel keine Möglichkeit, ihr Gepäck während des Aufenthalts im Ort sicher zu verwahren“, erklärt Tanja Schridde, Regionalmanagerin der AktivRegion Innere Lübecker Bucht. Die AktivRegion hat die Schließfächer, die genügend Platz für eine Fahrradtasche und einen Helm bieten, mit rund 7.600 Euro bezuschusst. Die Fördermittel stammen aus einem extra für kleine Projekte eingerichteten Regionalbudget der Bund Länder Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (und GAK). Die Gemeinde zahlt lediglich einen Anteil von rund 1.900 Euro für die insgesamt 24 Fächer.

Neben den Schließfächern befindet sich jeweils eine Fahrradreparatursäule mit dem nötigen Werkzeug, um Pannen zu beheben oder einfach nur den Reifendruck zu optimieren.

Weitere Reparatursäulen wurden an insgesamt 13 Standorten in Roge sowie in den Gemeinden Timmendorfer Strand und Ratekau aufgestellt. Auch diese Maßnahmen erhielten eine Förderung aus dem Regionalbudget der AktivRegion, zusammen 20.600 Euro bei Gesamtkosten von 25.800 Euro.

Die Säulen stehen in den Zentralorten sowie in Niendorf/Ostsee, Hemmelsdorf, Groß Timmendorf, Häven, Kreuzkamp, Sereetz, Luschendorf und Pansdorf. Teilweise ergänzen sie die neuen Aufenthaltsplätze, die kürzlich, ebenfalls von der AktivRegion, in mehreren Dörfern im Binnenland geschaffen wurden.


Sierksdorfs Verwaltungschef Udo Gosch (rechts) und sein amtierender Amtskollege Heinz-Klaus Drews aus Ratekau testen die Funktionen der Fahrrad-Reparatursäulen. (Foto: Stefan Setje-Eilers/der reporter)

Exemplarisch kamen die Bürgermeister Udo Gosch (Sierksdorf), Sven Partheil-Böhnke (Timmendorfer Strand) mit Ratekaus stellvertretendem Verwaltungschef Heinz-Klaus Drews und Tanja Schridde in Sierksdorf am Fischerplatz zusammen, um sich gemeinsam ein Bild von den neuartigen Stationen zu machen. Uni sono lobten sie die Idee und Umsetzung der Maßnahme, da zunehmend mehr Menschen das Rad nutzten.

Die Maßnahmen wurden von der AktivRegion Innere Lübecker Bucht nicht nur gefördert, sondern auch von ihr initiiert. „Da das Fahrradfahren zurzeit immer beliebter wird, wollten wir diesen Trend mit einer bedarfsgerechten Service-Infrastruktur und einer attraktiven Förderquote von 80 Prozent unterstützen. Es freut uns sehr, dass gleich drei Gemeinden dieses Angebot genutzt haben. Auf diese Weise haben wir ein großes Gebiet, in dem sich unsere schöne Region und unbeschwert per Fahrrad entdecken lässt, abgedeckt“, freut sich Tanja Schridde.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Tanja Schridde von der AktivRegion Innere Lübecker Bucht schaut sich gemeinsam mit Timmendorfer Strands Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke die neuen Schließfächer an. (Foto: Stefan Setje-Eilers/der reporter)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 4.8.21 14:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 22. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.